Switch to the CitySwitch to the City

Anzeige

Computergestützte Früherkennung von Wachstumsstörungen bei Kindern möglich

Von mikroskopisch kleinen genetischen Codes unzähliger Spezies bis hin zu deren Zusammenspiel in den Ökosystemen unserer großen Erde: Biodiversität ist weit mehr als die Vielfalt (Diversität) von Arten. Zum iDiv-Auftakt-Symposium „Integrative Biodiversitätsforschung – eine junge Disziplin unter Zeitdruck“ rückten am Freitag (19.4.2013) in Leipzig internationale Spitzenwissenschaftler auch die biologische Diversität von Genen, Eigenschaften, Funktionen und Ökosystemen in den Fokus. Sie steckten den Rahmen der integrativen Biodiversitätsforschung ab und skizzierten ihre Zukunftsaufgaben.

Anzeigen
zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com