Switch to the CitySwitch to the City

Anzeige
Martin - Luther- Universität

Martin - Luther- Universität (242)

3. Apr 2014

Seit Montag den 31. März 2014 werden alle veröffentlichten Seiten des Web-CMS “MaGIC” mit einem neuen zeitgemäßen und rechtlich abgesicherten Impressum versehen.

Das Impressum wurde vor Veröffentlichung mit der Datenschutzbeauftra...

Prof. Dr. Rainer Rudolph gehörte zu den international führenden Proteinbiochemikern. Die nach ihm benannte Stiftung will sein Anliegen fortsetzen und insbesondere den wissenschaftlichen Nachwuchs fördern. (Foto: Maike Glöckner)

Rainer-Rudolph-Preise...

Dieser Tage zeigt sich die Szene geeint. Rap aus allen erdenklichen Stilrichtungen kann nebenei...

Dieser Tage zeigt sich die Szene geeint. Rap aus allen erdenklichen Stilrichtungen kann nebeneinander und sogar miteinander ohne Probleme...

31. Mrz 2014

Authors: Blogs@MLU - Das Leben an der Uni...

21. Mrz 2014

Seit der Gründung des ITZ vor über einem Jahr hat sich einiges getan, unter anderem finden Sie auf den Webseiten des ITZ den neuen Dienstleistungskatalog, in dem alle aktuellen Dienste, die das ITZ permanent erbringt oder für ak...

Die Freie Wohlfahrtspflege ist in Deutschland mit rund 1,7 Millionen Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber und als Sozialwirtschaft eine der wichtigen Wirtschaftsbranchen. Dabei wird oft übersehen, dass sich – nach Schätzungen der Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege – weitere rund drei Millionen Menschen freiwillig in den sozialen Diensten, Einrichtungen und Verbänden der Freien Wohlfahrtspflege engagieren. Diesen Potenzialen widmete sich unter Federführung der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg ein mehrjähriges Forschungsprojekt, das seine Befunde morgen in Berlin erstmals präsentierten wird.

Der Uni-Shop der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) ist mit seinem Angebot an Bekleidung und weiteren Fanartikeln bei Studierenden, Mitarbeitern, Ehemaligen und Hallensern beliebt. Um im Uni-Shop flexibler auf die Kundenwünsche reagieren zu können und um das Angebot in Qualität und Umfang weiterhin attraktiv zu gestalten, hat das Rektorat entschieden, dass ein externer Dienstleister für die Universität tätig werden kann. Unter anderem sollen nun auch umweltgerechte Fair-Trade-Produkte angeboten werden. Der gemeinsam mit der Tourist-Information betriebene Info-Punkt im Marktschlösschen mit seinem umfangreichen Angebot an Informationen zur Universität bleibt erhalten.

Seite 10 von 18
Anzeigen
zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com