Switch to the CitySwitch to the City

Anzeige
Anzeige

Schulstadt August Hermann Francke - Halle an historischen Plätzen erleben

Lindenhof Lindenhof Franckesche Stiftungen

Im Sommer, wenn Schul- und Semesterferien sind, wird die Schulstadt August Hermann Franckes zu einer Oase mit

schattigen Plätzen und lauschigen Bänken im Lindenhof und kleinen Parkanlagen. Im Pflanzgarten gedeihen liebevoll gehegte Beete, wo Kräuter und Gewächse bestimmt werden können. Mit überraschender Lektüre lockt die Freiluftbibliothek am Freisitz des Spielehauses an der „Großen Scheune“, denn hier befindet sich eine der offiziellen Bookcrossing-Zonen der internationalen Community. Das Spielehaus bietet zudem ein kleines feines Sortiment an Getränken an und natürlich kann man sich hier auch mit zahlreichen Brett- und Würfelspielen bis in den lauen Sommerabend hinein die Zeit vertreiben.
Kinder bis 12 Jahre sind Dienstag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr zum „Kinderkunstsommer für Sparfüchse, Wertschöpfer und Traumtänzer“ ins Krokoseum eingeladen (Anmeldung erforderlich!). Wer die Sehenswürdigkeiten und Sonderausstellungen der Franckeschen Stiftungen besuchen möchte, dem bietet sich im Juli und August die Gelegenheit, mit einer Eintrittskarte gleich zwei Mal die Stiftungen zu erkunden. Infos unter www.francke-halle.de

Quelle: Franckesche Stiftungen

Anzeigen
zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com