Switch to the CitySwitch to the City

Anzeige

Im prächtigen Theaterbau der Oper ist in den letzten Wochen eine weitläufige Theaterstadt entstanden, die im September ihre Tore öffnet: HETEROTOPIA.

Zum Tag des offenen Denkmals am 11. September 2016 laden die Franckeschen Stiftungen von 10 bis 18 Uhr zu baugeschichtlichen Spezialführungen und Rundgängen durch die historischen Sammlungen und das Gebäudeensemble ein.

Theatermacher Tom Wolter plant vom Do, 08.09. bis Sa. 10.09. eine Neuauflage seines wohl bisher ehrgeizigsten Projektes, welches 2014 im Zoo Halle seine Uraufführung hatte.

125 Jahre Tram-Geschichte

Neuer Bildband „125 Jahre elektrisiert durch Halle (Saale) – Tradition mit Zukunft“

Für die Produktion KEIN SCHÖNER LAND! (Premiere: 25. September 2016) sucht die Abteilung Statisterie der Oper Halle athletische, muskulöse und durchtrainierte junge Männer bis ca. 40 Jahre.

„Hauptsache: Musik – Hören Sehen Erleben“ heißt es, wenn das Händel-Haus am Samstag, dem 3. September von 10 bis 18 Uhr seine Türen öffnet und zu einem Rundgang mit vielerlei spannender Angebote einlädt.

Der MITTELDEUTSCHE RUNDFUNK (MDR) komplettiert sein DAB+ Angebot und geht am Freitag, 2. September, um 7.00 Uhr mit seinem neuen Digitalradioprogramm MDR SCHLAGERWELT an den Start.

Buchpremiere der Reinhard Straube Biografie "Ein fröhlicher Hypochonder mit neuen Leiden"

Im Burggraben der Moritzburg Halle strippt derzeit der Sozialismus

Der Oberbürgermeister der Stadt Halle (Saale) wird dem Stadtrat in der September-Sitzung 2016 eine Beschlussvorlage zur Bewerbung um den Titel Kulturhauptstadt Europas 2025 vorlegen.

Seite 4 von 22
Anzeigen
zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com