Switch to the CitySwitch to the City

Anzeige
Anzeige

Die Feuerzangenbowle auf der Vorburg von Burg & Schloss Allstedt 2019 - kurzfristige Verlosung !!

Die Feuerzangenbowle auf der Vorburg von Burg & Schloss Allstedt 2019 - kurzfristige Verlosung !! Vorburg von Burg und Schloss Allstedt

Zur Verlosung geht's hier lang.Eine gute Möglichkeit bietet die Vorburg , in dem Sie der Internetzeitung www.Hallepost.de 2x2 Gästelistenplätze für die Veranstaltung am Samstag 02. Februar 2019 zur Verlosung zur Verfügung stellte, weitere Infos finden Sie hier unten im Text.

Die alterwürdige Vorburg von Burg und Schloss Allstedt wird seit etwas mehr als einem Jahr wieder nach und nach der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Die neuen Besitzer der Vorburg planen in vielen kleinen Schritten die Räumlichkeiten einer neuen und sicheren Verwendung zuzuführen.

Anfang Februar 2019 finden anlässlich des 75. jährigen  Jubiläums des Films 4 Veranstaltungen mit einem bunten Programm statt.

Wann : 1. Februar, 2. Februar, 15. Februar und am bereits ausverkauftem 16. Februar

Von : 19:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Wo: Vorburg von Burg und Schloss Allstedt

Was:   "Der Hausherr empfängt Sie im Vestibül der Vorburg von Burg & Schloss Allstedt mit einem Begrüßungsgetränk.
Die Gäste nehmen die Plätze ein und genießen die Vorstellung des Filmklassikers, natürlich bestens versorgt vom Team der Vorburg. Nach dem Genuß in Bild & Ton erwartet Sie nun der duftende Kessel mit der echten Feuerzangenbowle im Turmkeller. Der Tisch ist bereits mit einem kleinen Imbiss gedeckt. Genießen Sie “Schlock für Schlock”  im Kreise wahrer Feuerzangenbowlekenner.“

 

Inhalt : Wer kennt ihn, einen der berühmtesten Sprüche in der Feuerzangenbowle

“Wat is´ne Dampfmaschin´? Da stelle mer uns mal janz dumm, und sagen: en Dampfmaschin´ iss ne große, runde, schwarze Raum. Und der große, runde, schwarze Raum der hat zwei Löcher. Dat eine Loch, da kömmt der Dampf rein, und dat andere Loch, dat kriegen wa später…”

Am 28. Januar 1944 im Berliner UFA-Palast “Königstein” uraufgeführt, führt Sie das Team der Vorburg  75 Jahre später zurück in die Welt des Oberprimaners Hans Pfeiffer, mit drei „F“.

Rotwein, Gewürze, der Geschmack von Orangen und der mit Hochprozentigem getränkte, blauflammig brennende Zuckerhut – ein stimmungsvoller Genuss, der so schöne Erinnerungen weckt. Im Vestibül der Vorburg servieren wir den Klassiker in Bild & Ton, im Turmkeller dann in Geruch & Geschmack. Ein Klassiker für alle Sinne. “Aber jeder nur einen wönzigen Schlock!”

Wir haben den Film auf DVDund schauen ihn auch regelmäßig im TV. Aber das Flair in einem so tollen Ambiente wie auf der Vorburg von Burg und Schloss Allstedt, das lassen wir uns nicht entgehen. Wir werden im Nachgang darüber berichten ;-).

Seit doch auch mit dabei !! Eine gute Möglichkeit bietet die Vorburg , in dem Sie der Internetzeitung www.Hallepost.de 2x2 Gästelistenplätze für die Veranstaltung am Samstag 02. Februar 2019 zur Verlosung zur Verfügung stellte.
Umfang der Verlosung : Vorstellung, Begrüßungsgetränk, Imbiss (exkl./ohne Getränke)
Wert: 19,44/Person

Letzte Änderung am Mittwoch, 30 Januar 2019 22:06

Anzeigen
zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com