Switch to the CitySwitch to the City

Anzeige
Redaktion HallePost

Redaktion HallePost

Die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina und die französische Académie des sciences werden künftig noch enger zusammenarbeiten. Leopoldina-Präsident Professor Jörg Hacker und Professor Philippe Taquet, Präsident der französischen Nationalakademie, unterzeichneten heute in Paris ein entsprechendes Kooperationsabkommen. Mit der Übereinkunft werden die bereits bestehenden intensiven Beziehungen fixiert.

 

 

Der Juristische Bereich der Juristischen und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) konnte den Staatssekretär im Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr des Landes Sachsen-Anhalt, Dr. Klaus Klang, als Lehrbeauftragten für das Fach Verwaltungswissenschaft gewinnen.

 

6. Hallische Münz- und Medaillenbörse

20. April

10-15 Uhr

Montag, 15 April 2013 15:19

6. Tag der Industriekultur am 21. April

Tag der Industriekultur

21. April

10-17 Uhr

In der Lutherstadt Eisleben wurde der Preis der Lutherstädte „Das unerschrockene Wort“ an die Regensburger Initiative „Keine Bedienung für Nazis“ verliehen

Sechs Mitglieder der Initiative haben am 13. April 2013 in der Lutherstadt Eisleben den mit 10.000 Euro dotierten Preis der Lutherstädte „Das unerschrockene Wort“ aus den Händen von Oberbürgermeisterin Jutta Fischer entgegengenommen. Ludwig Simek, Natalie Haas, Ina Schneider, Richard Spieß, Sion Israel und Michael Sauerer und weiter Mitglieder der Initiative erhielten die Auszeichnung für ihr unerschrockenes Auftreten.

Herr Sauerer ist der Barkeeper, der couragiert eingegriffen hat, als Neonazis eine dunkelhäutige Frau angepöbelt haben. Diese haben dann auf ihn und das Cafe Picasso einen Racheakt verübt, auf Grund dessen sich dann die Initiative gegründet hat.

 

 

Zur Trübung des Trinkwassers kann es noch bis morgen im Versorgungsgebiet Halle und nördlicher Saalekreis kommen. Grund ist eine Havarie, die heute Morgen gegen sechs Uhr bei der Fernwasserversorgung Elbaue-Ostharz, Vorlieferant der Halleschen Wasser und Stadtwirtschaft, auftrat.

 

Auch im Mansfelder Land ist nun endlich der Frühling ausgebrochen. Die Autos werden wieder vermehrt herausgeholt und Spritztouren damit unternommen.

Die Frühlingsgefühle brechen wieder durch, auf den Straßen und in den Wäldern kommt es wieder zu vermehrten Unfällen, auch im Zusammenhang mit Wildtieren. Aber auch die anderen "Ganoven" werden wieder aktiver.

Auch im Saalkreis lockt das immer besser werdende Wetter, die Menschen auf die Straßen, nicht immer mit gutem Ausgang !

Das immer besser werdende Wetter nutzen auch die "Ganoven" von Halle und Umgebung aus, am gestrigen und heutigen Tage hatte das Polizeirevier Halle viel zu tun.

 

 

Seite 274 von 293
Anzeigen
zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com