Switch to the CitySwitch to the City

Anzeige

NUR am 12.08.2013 - Mit Hans Christian Andersen durch Eisleben – alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen

Schüler helfen Kindern!


Am Dienstag, dem 25. Juni 2013,  übergaben die Schülerinnen und Schüler der Grundschule "Thomas Müntzer"  Geld für die Flutopfer in Friedeburg. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4a hatten in ihrer Schule zu einer Spendenaktion aufgerufen. Zahlreiche Eltern, Großeltern, Lehrer sowie alle Schüler haben sich an dieser Aktion beteiligt.
Am Dienstag, dem 25. Juni 2013 war es nun so weit. Kurz vor der Pause versammelten sich alle Schüler und Lehrer in der Aula und übergaben der Leiterin der Kindertagesstätte „Spatzennest“ in Friedeburg, Ingrid Eulenberg, die insgesamt 280 Euro.

Ab Donnerstag, dem 30. Mai 2013 ist die Brücke „Schlangenweg“  vollständig gesperrt.

Durch die starken Regenfälle der letzten Tage bzw. der vorausgesagten starken Regenfälle bis Freitag und  am Wochenende musste die Brücke gänzlich gesperrt werden.

Lesewettbewerb der Lutherstadt Eisleben

Am Mittwoch, dem 22. Mai 2013, fand im Sitzungssaal des Rathauses der Lutherstadt Eisleben der Stadtlesewettbewerb der Grundschulen der Lutherstadt Eisleben bereits zum 8. Mal statt. Die Sieger der vier Grundschulen der Klassenstufen 2, 3 und 4 haben ihre Schulen würdig vertreten.
Die zur Unterstützung mitgebrachten Eltern und Großeltern hatten viel Freude an den Lesevorträgen.

Rund ums Buch in der Lutherstadt Eisleben

Veranstaltungen und Informationen der Stadtbibliothek Eisleben

Wir sagen Dankeschön!

Heute, am 01. Mai um 10.00 Uhr, ist es soweit. Dann eröffnet am Haupteingang der Frühlingswiese die Oberbürgermeisterin der Lutherstadt Eisleben in Anwesenheit zahlreicher Besucher, Gäste und Repräsentanten aus Politik, Wirtschaft und dem gesellschaftlichem Leben das erste große Marktspektakel der Region.



Wir organisieren eine Frühlingswiese, an der jeder seinen Spaß haben wird. Dabei nehmen wir jeden Beteiligten mit ins Boot, ob Messebetrieb, Schausteller, Händler, Festzeltbetreiber, Feuerwerker … sie alle stehen in der Verantwortung, eine gute Show zu bieten!
Aus diesem Anspruch und Ansporn heraus ist die Frühlingswiese so gut besetzt wie noch nie! Mit 30.000 m² Fläche und fast 200 beteiligten Firmen ist die Frühlingswiese auch die zweitgrößte Veranstaltung der Region und darüber hinaus (nach dem Wiesenmarkt im September)! Wie bereits berichtet, hatten wir auch so viele Bewerbungen wie noch nie, was uns erst in die Lage versetzte, eine bunte und ausgewogene Auswahl vorzunehmen.



Seite 7 von 7
Anzeigen
zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com