Switch to the CitySwitch to the City

Anzeige

Polizei erhöht Präsenz und setzt Videotechnik ein

Bei vorbeugenden Qualitätskontrollen durch die HWS in den Stadtteilen Halle-Neustadt und Heide-Süd wurde eine Beeinträchtigung der Trinkwasserqualität festgestellt. Am 5. Juli 2013, 20:00 Uhr, hat das zuständige Gesundheitsamt Halle (Saale) gemeinsam mit der HWS bis auf Widerruf ein präventives Abkochgebot erlassen. Betroffen ist der Bereich zwischen Gimritzer Damm, An der Magistrale, Am Bruchsee, Am Heiderand, Heideallee. Die Hallesche Wasser und Stadtwirtschaft GmbH (HWS), ein Unternehmen der Stadtwerke Halle, arbeitet nun daran, eventuelle Mängel schnellstmöglich zu beheben.

 

Am Freitagnachmittag, gegen 16.00 Uhr, befuhr der 58-jährige Fahrer eines Sattelzuges die B80 von Eisleben kommend stadteinwärts.

Am vergangenen Freitagnachmittag eröffnete der hallesche Lebens(t)raum e.V. mit einem bunten Fest offiziell seinen zweiten integrativen Hort in der Harzgeroder Straße 17 in Halle-Neustadt (ehem. Cliquentreff „Schnatterinchen“).

Anzeigen
zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com