Switch to the CitySwitch to the City

Anzeige

Das traditionelle Teddybärkrankenhaus hallescher Studierender öffnet dieses Jahr zum 10. Mal seine Pforten. Vom 27. Mai bis 1. Juni 2013 werden erneut gebrochene Elefantenrüssel und verrutschte Tigerstreifen verarztet. Auch in diesem Jahr beteiligen sich mehr als 50 Studierende der Medizin und Zahnmedizin sowie aus Sportwissenschaft, Pharmazie und Ernährungswissenschaften der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg an diesem gefragten Ereignis. Im vergangenen Jahr kamen etwa 1000 Kinder in das Teddybärkrankenhaus.

 

Endlich Sommer! Sonne satt! Das Leben findet wieder mehr im Freien statt und jetzt ist gerade für Beachvolleyballer die schönste Jahreszeit. Die Sonne fördert Vitalität und seelische Ausgeglichenheit. Und Beach-Volleyballer kennen da nur eins: Raus in den Sand. Allerdings sind gerade Beach-Volleyballer der Sonne extrem ausgesetzt und sollten das Thema Sonnenschutz und Hautkrebsprophylaxe nicht auf die leichte Schulter nehmen.

 

Aufgrund der vergangenen Feier- und Brückentage sowie der kommenden Pfingstfeiertage wird ein starker Rückgang an Blutspenden in Niedersachsen, Bremen, Sachsen-Anhalt und Thüringen erwartet. Daher ruft der DRK-Blutspendedienst NSTOB die Bevölkerung jetzt dringend zum Blutspenden auf. Zahlreiche Sondertermine werden dafür im Versorgungsgebiet zusätzlich angeboten.

Halle wird schöner am 9. Freiwilligentag

Anmeldeschluss am 31.5. für Mitmachprojekte zum Freiwilligentag

 

Krebserkrankungen der Mundhöhle und des Rachens weisen im Jahr 2008 eine Inzidenz (Zahl der Neuerkrankungen) bei Männern von 19,1 Prozent und bei Frauen von 5,9 Prozent auf. Für das Jahr 2012 wird ein weiterer Anstieg prognostiziert. Die Erkrankungsraten für diese Tumorarten nehmen seit dem Jahr 2000 zu, während die Sterberaten bei Frauen gleich bleiben und bei Männern leicht rückgängig sind. Wichtigste Auslöser für diese Krebserkrankung sind Tabak- und Alkoholkonsum.

 

Am 14. Mai findet in den Berufsgenossenschaftlichen (BG) Kliniken Bergmannstrost der „Tag gegen den Schlaganfall“ statt. Betroffene, Angehörige, Pflegekräfte und Interessenten können sich von 9-14 Uhr in der Lichtstraße der Klinik über Möglichkeiten der Vorbeugung, Therapie und über Rehabilitationsmöglichkeiten informieren. Ebenso werden kostenfreie Blutdruck- und Blutzuckermessungen angeboten. Ab 10.30 Uhr beginnt im Festsaal ein Vortragsprogramm, welches unter anderem über Rehabilitationsmöglichkeiten von Aufmerksamkeits-, Seh- und Gangstörungen nach einem Schlaganfall informiert und zur Speisenzubereitung für körperlich beeinträchtigte Menschen berät. Der „Tag gegen den Schlaganfall“ im Bergmannstrost ist eine Gemeinschaftsaktion zusammen mit dem regionalen Schlaganfall-Büro der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe, der Paritätischen Selbsthilfekontaktstelle Halle-Saalekreis und der Selbsthilfegruppe Schlaganfall Halle-Saalekreis.

 

Bei sommerlichen Temperaturen starteten die halleschen Freibäder heute in die Saison. Der erste Öffnungstag in diesem Jahr stieß auf eine gute Besucherresonanz. Bis jetzt tummelten sich im Nordbad etwa 80 und im Freibad Saline etwa 60 große und kleine Badegäste. Im Naturbad Angersdorfer Teiche genießen derzeit noch etwa 40 Sonnenhungrige die ersten Sonnenstrahlen.

Anlässlich des Europäischen Protesttages zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung beging der Verein lebens(t)raum aus Halle am vergangenen Freitagnachmittag (3. Mai 2013) bei strahlendem Sonnenschein sein nunmehr 2. Hallmarktfest. 

19. Mai 2013 | 13 – 18 Uhr | Schlosspark Ostrau (06193 Petersberg OT Ostrau, Schloßstraße 11)

 

„Essen hält Leib und Seele zusammen“

Ein Ernährungskurs für die Bedürfnisse von Senioren

 

8. Mai – 5. Juni 2013, jeweils mittwochs 12-13 Uhr

Familienetage im Haus der Generationen,

Franckeplatz 1, Haus 19f

 

Unkostenbeitrag: 45 EUR

Teilnehmerzahl auf 10 Personen begrenzt

Anmeldung unter 0345-2127555

oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Seite 33 von 37
Anzeigen
zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com