Switch to the CitySwitch to the City

Anzeige
IHK & Handwerkskammer

IHK & Handwerkskammer (116)

IHK mahnt: Vollständigkeitserklärung jetzt hinterlegen!


Kooperation von Künstlerhaus 188 e.V. und Handwerkskammer ist erfolgreich

Trotz winterlichen Behinderungen herrscht  weiterhin Zufriedenheit im Bezirk der  Handwerkskammer Halle !! In dieser Woche fand die Konjunkturpressekonferenz der Handwerkskammer Halle statt. Dabei wurde der Quartalsbericht für die ersten 3 Monate des Jahresvom Hauptgeschäftsführer Dr. Jürgen Rogahn und dem Präsidenten der Handwerkskammer Halle Thomas Keindorf vorgestellt.

Berufsorientierung voranbringen, Schulabgänger für die berufliche Bildung interessieren, Betriebe und Bewerber zusammenführen und "Spätzündern" in den Beruf verhelfen – diese Ziele führen am heutigen "Tag des Ausbildungsplatzes" und des "Bundesaktionstages Ausbildung im Handwerk" Wirtschaft, Politik und Arbeitsverwaltung im Bildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer zu Leipzig  zusammen.

 

Die Unternehmen im Bezirk der Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau (IHK) setzen auf Bildungsinvestitionen. Dies zeigen die Ergebnisse der Ausbildungspakt-Statistik für das erste Quartal 2013: Im Vergleich zum Vorjahr konnten bis Ende März mehr als 30 Prozent neue Ausbildungsbetriebe gewonnen und 16 Prozent neue Ausbildungsplätze akquiriert werden. Zudem wurden bereits 581 neue Ausbildungsverträge abgeschlossen.

Tag der offenen Tür im Bildungs- und Technologiezentrum

Zu einer Informationsveranstaltung „Elektronische Rechnungen – richtig anwenden, Kosten senken, Prozesse optimieren“ lädt die Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau (IHK) am Montag, den 22. April 2013, ab 17.00, in das Service- und Tagungszentrum der IHK, Franckestraße 5, nach Halle ein.

Mit einer breit angelegten Informationskampagne wirbt die Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau (IHK) für die Wahl der IHK-Vollversammlung im Herbst 2013. „Mit einem umfassenden Wahlschreiben haben wir alle wahlberechtigten Mitgliedsunternehmen, über 54.000 Betriebe im Süden Sachsen-Anhalts, über den Ablauf der Wahl informiert“, erklärt der Vorsitzende des IHK-Wahlausschusses Heinz Keller. Zeitgleich startet eine Wahlwebsite unter www.unternehmer-waehlen.de mit den wichtigsten Informationen.

Im Vorfeld der Landtagsanhörung zur Bauordnung am 5. April 2013 fordert die Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau (IHK) weitere Erleichterungen für Bauherren. „Der vorliegende Entwurf ist eine gute Diskussionsgrundlage, es bedarf aber weitergehender Erleichterungen“, so IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Thomas Brockmeier.

Bis 2020 stehen im Süden Sachsen-Anhalts circa 2.000 Unternehmensübergaben aus Altersgründen an. Laut dem erstmals erschienen Nachfolgereport der Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau (IHK), dem unter anderem Umfragen unter Unternehmern, Übernahmeinteressierten und Beratern zugrunde liegen, gestaltet sich die Suche nach einem geeigneten Firmennachfolger aber immer schwieriger: 80 Prozent der befragten Unternehmer hätten Schwierigkeiten, einen passenden Nachfolger zu finden.
 

Seite 8 von 9
Anzeigen
Torsten Vockroth
zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com