Switch to the CitySwitch to the City

Anzeige

Nachwuchsforum Geschichte der Franckeschen Stiftungen

Ausschreibung der diesjährigen Schülerakademie startet:

Rock the Nation!?

Protest in der populären Musik des 20. Jahrhunderts

 

Am kommenden verlängerten Pfingstwochenende haben wir wieder die Möglichkeit durch verschiedenste Führungen die Saalestadt Halle in einem neuen Licht kennenzulernen.

Thomas Keindorf, Präsident der Handwerkskammer Halle (Saale), fordert ein Umdenken in der Infrastrukturpolitik des Landes. Sachsen-Anhalt hat in vielen Bereichen eine zu groß dimensionierte Infrastruktur beispielsweise beim Abwasser oder bei Gewerbegebieten.

Aktionstag am 21. Mai in Halle:
"5 vor 12"-Initiative - Kulturabbau in Sachsen-Anhalt verhindern

Am Sonnabend, den 18. Mai, lädt das Diakoniewerk zur musikalischen Vesper mit Gesang und Orgel in die Kirche im Diakoniewerk ein.

 

Das Stadion Rote Erde wurde zur rot-weißen Partymeile.
Klartext: Durch ein 2:2  (1:1)  bei der U23 von Borussia Dortmund sicherte sich der Hallesche FC endgültig den Klassenerhalt in der 3. Liga.

Die Stiftung Händel-Haus ist um einen weiteren frühen Händel-Notendruck reicher: In einem süddeutschen Antiquariat konnte sie einen äußerst seltenen Klavierauszug der „Wassermusik“ erwerben. Der Band, der den Titel „Handel's Celebrated Water Musick Compleat" trägt, erschien im Jahr 1743 im Verlagshaus Walsh in London. Er gehört zu den frühesten Ausgaben dieses bedeutenden Händel-Werkes.

 

 

Das Institut für Wirtschaftsrecht der Juristischen und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) erhält für die nächsten drei Jahre vom Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) mehr als 225.000 Euro für eine internationale Studien- und Ausbildungspartnerschaft mit der Universität in Chongqing, China (Southwest University of Political Science and Law in Chongqing).

 

Seite 355 von 383
Anzeigen
zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com