Switch to the CitySwitch to the City

Anzeige

"Zum Ersten, zum Zweiten - Verkauft!“ heißt es wieder am Sonntag, dem 3. November 2013, in der Villa Rabe der Christlichen Akademie. Das Leipziger Buch- und Kunstantiquariat mit seinem fachkundigen Auktionator Dr. Michael Ulbricht lädt zur Benefiz-Kunstauktion ein. Ab 16 Uhr kommen Gemälde, Zeichnungen und Grafiken der Leipziger Schule und anderer internationaler Künstler unter den Hammer. Ein Teil des Erlöses kommt dem kulturellen Engagement der Christlichen Akademie zugute. Das Antiquariat aus Machern ist bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr in der Christlichen Akademie zu Gast. Bereits am 23. Juni versteigerte es erfolgreich zahlreiche Kunstwerke zu Gunsten der Beseitigung der Hochwasserschäden an der Christlichen Akademie. Schon seit 1990 kommt beim Leipziger Buch- und Kunstantiquariat die große Kunst auch für den kleinen Geldbeutel unter den Hammer. Grafiken, Malereien und Drucke, Modernes und Klassisches, bekannte und aufstrebende Künstler - für jeden ist etwas dabei. Selbst namenhafte Künstler wie Neo Rauch, Max Klinger und Marc Chagall stehen mit auf dem Programm. Vorbesichtigungen der Werke sind am Samstag, 2. November von 11 bis 18 Uhr, und am Sonntag, 3. November ab 11 Uhr, möglich. Die Veranstaltung findet in der Villa Rabe, Riveufer 5 in Halle, statt. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.

Auf Einladung von Dr. Bernd Wiegand, dem Oberbürgermeister der Stadt Halle und Clemens Birnbaum, Direktor der Stiftung Händel-Haus und Intendant der Händel-Festspiele, startete in einem heutigen Treffen im Händel-Haus mit Kulturschaffenden eine unvergleichliche Initiative: Gemeinsam einigten sich alle Beteiligten, noch in dieser Woche mit Benefizkonzerten die Hochwasseropfer in Halle zu unterstützen. Es wurden vom 12. bis 16. Juni 2013 mehrere Veranstaltungen wie Open-Air Konzerte auf dem Marktplatz und in der Moritzburg, Aufführungen  in der Pauluskirche, den Franckeschen Stiftungen und im neuen theater geplant. Der Eintritt ist für die Besucher frei, aber um Spenden wird gebeten. Spendenboxen sind an den Veranstaltungsorten aufgebaut, die verschiedene Projekte, die besonders durch das Hochwasser betroffen waren, beim Wiederaufbau unterstützen sollen.

 

Benefiz-Kunstauktion in der Villa Rabe

"Zum Ersten, zum Zweiten - Verkauft!“ heißt es am 23. Juni in der Christlichen Akademie. Das Leipziger Buch- und Kunstantiquariat mit seinem fachkundigen Auktionator Dr. Michael Ulbricht lädt zur Benefiz-Kunstauktion ein. Ab 17 Uhr kommen Gemälde, Zeichnungen und Grafiken der Leipziger Schule und anderer internationaler Künstler unter den Hammer. Ein Teil des Erlöses kommt der hochwassergeschädigten Christlichen Akademie zugute.

 

Anzeigen
zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com