Switch to the CitySwitch to the City

Anzeige
vermischtes

vermischtes (346)

Auch am kommenden Wochenende werden in der Saalestadt Halle die verschiedensten Stadtführungen für alle angeboten!

Aufgrund eines Rohrschadens in Halle-Neustadt kam es heute kurzzeitig zu einem Versorgungsausfall.

Seit den Abendstunden des 16. April 2013 wird das hallesche Trinkwasser durch die Fernwasserversorgung Elbaue-Ostharz präventiv gechlort. Diese zusätzliche sehr geringe Chlorung wird aus Sicherheitsgründen voraussichtlich bis zum Anfang der kommenden Woche fortgesetzt. Anlass für diese Entscheidung war die Havarie an der Ostharz-Fernwasserleitung am 14. April 2013. Zur Reparatur musste der Vorlieferant der Halleschen Wasser und Stadtwirtschaft GmbH die Leitung komplett außer Betrieb nehmen. Für die Zeit der Reparatur wurden die Stadt Halle und der nördliche Saalekreis kurzzeitig mit Trinkwasser aus der Elbaue versorgt. Dadurch  kam es kurzzeitig zu einem geringfügigen Anstieg der Wasserhärte, der gesundheitlich vollkommen unbedenklich ist.

 

Zur Trübung des Trinkwassers kann es noch bis morgen im Versorgungsgebiet Halle und nördlicher Saalekreis kommen. Grund ist eine Havarie, die heute Morgen gegen sechs Uhr bei der Fernwasserversorgung Elbaue-Ostharz, Vorlieferant der Halleschen Wasser und Stadtwirtschaft, auftrat.

 

Auch am kommenden Wochenende bietet das hallesche Stadtmarketing verschiedenste thematische Führungen durch die Saalestadt an.

Nachtschwärmer aufgepasst: Die Händelstadt bei Gitarrenklängen erkunden/ Der Berg ruft: Bei Zoo-Entdeckertour den Tieren ganz nah

In der Jenaer Straße 7 beginnen ab Mittwoch, dem 3. April 2013, Abbrucharbeiten.

Am Donnerstag, dem 4. April. 2013 von 16 bis 20 Uhr, findet wieder der monatlich wiederkehrende Bio-Abendmarkt auf dem Hallmarkt statt. Das ist eine besondere Freude für all diejenigen, die während der Fastenzeit auf einige Lebensmittel bewusst verzichtet haben. Denn diese ist nun vorbei!

 

Ein paar besinnliche Stunden im Kreise der Lieben und ein frohes Osterfest wünscht

Aufgrund der Feiertage am Freitag, den 29. März 2013, und am Montag, den 1. April 2013, entsorgt die Hallesche Wasser und Stadtwirtschaft GmbH (HWS), ein Unternehmen der Stadtwerke Halle, die Abfallbehälter vorher bzw. danach.

Bürger, deren Entsorgungstermin auf den Karfreitag fallen würde, werden gebeten, ihre Tonnen bereits am Mittwoch, den 27. März bzw. Donnerstag, den 28. März vor die Tür zu stellen, damit die Hallesche Wasser und Stadtwirtschaft GmbH die Wert- und Reststoffe fachgerecht entsorgen kann. Bürger, deren Entsorgungstermin auf den Ostermontag fallen würde, stellen ihre Tonnen am Dienstag, den 2. April bzw. Mittwoch, den 3. April, vor die Tür.

Die Leerung der Abfallbehälter erfolgt grundsätzlich in der Zeit von 6 bis 21 Uhr. Alle weiteren Feiertags-Entsorgungstermine für das Jahr 2013 stehen im Internet unter www.hws-halle.de bereit.

Quelle: Stadtwerke Halle GmbH

Seite 25 von 25
Anzeigen
zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com