Switch to the CitySwitch to the City

Anzeige

„Die güldne Sonne“ mit Martina Rüping

Martina Rüping Martina Rüping Franckesche Stiftungen

Keine Hymnologische Tagung ohne Konzert. Ein besonderes Konzertereignis krönt die Tagung am 31. Juli um 20.00 Uhr.

Die international gefeierte Sopranistin Martina Rüping und das Ensemble Baroccore treten mit ihrem Programm »Die güldne Sonne« im Freylinghausen-Saal auf. Lieder von Paul Gerhardt in der Fassung des Freylinghausenschen Gesangbuchs kommen zu Gehör, umrahmt von Werken hallescher Komponisten des Barock wie Georg Friedrich Händel, Samuel Scheidt und Friedrich Wilhelm Zachow. Das Programm richtet sein Augenmerk dadurch auf die Wechselwirkung des Freylinghausenschen Gesangbuches mit der Musikkultur pietistisch orientierter Fürstenhäuser. Karten sind im Infozentrum erhältlich. Tagungsgäste haben freien Eintritt.

Quelle: Franckesche Stiftungen

Letzte Änderung am Montag, 29 Juli 2019 08:51

Mehr in dieser Kategorie:

Anzeigen
zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com